Verein

Vorankündigung: Daltonkongress 2024 in Weilerswist

16. September 2023
ArrayZuletzt aktualisiert am25. Februar 2024
1 Minute

Bindung aufbauen – Diversität leben – Digital lernen

Ein zentraler Begriff der Daltonpädagogik lautet Zusammenarbeit. Herzliche danken wir der Gesamtschule Weilerswist, die sich bereit erklärt haben, 2024 als Kooperationspartner unseren traditionellen Daltonkongress auszurichten. Schon jetzt danken wir dem Organisationsteam sehr herzlich, das mit großem Enthusiasmus in die Vorbereitungen eingestiegen ist.

Wir freuen uns auf unser Treffen am 26./27.09.2024.

Herzlich willkommen an der Gesamtschule Weilerswist!

Hier unterrichten wir seit dem Schuljahr 2016/2017 nach dem Dalton-Prinzip und haben dessen Adaption für unsere Schule ständig in einer Art und Weise weiter entwickelt, die allen Lernenden der Jahrgangstufen 5 bis 13 an unserer Schule des gemeinsamen Lernens zugutekommt. Diese Spezifizierungen werden unter anderem auch Teil unserer Workshops am zweiten Tag des Dalton-Kongresses 2024 in Weilerswist sein. 

Dem Kongress haben wir unter den Slogan „Bindung aufbauen – Diversität leben – Digital lernen“ gestellt und sind überzeugt, damit die aktuellen Themen vieler Schulen in den Fokus genommen zu haben.  

Heute schon verraten können wir, dass wir Frau Prof. Dr. Karolina Urton von der Universität Münster als Gastreferentin gewinnen konnten und es ein Abendprogramm mit einer Mischung aus Schauspiel und Theater geben wird.

Wir freuen uns sehr den Kongress in Weilerswist ausrichten zu dürfen und wünschen uns viele an der Daltonpädagogik interessierte Gäste.

Gesamtschule Weilerswist
Martin-Luther-Straße 26
53919 Weilerswist (bei Köln)
Telefon 02254/601090

www.ge-weilerswist.de 

Bitte melden Sie sich baldmöglichst an, jedoch spätestens bis zum 13.09.2024. 

Für Fragen wenden Sie sich bitte an: dalton2024@ge-weilerswist.de 

Stichwörter: , , , ,